Trailbiken Davos: Neverending Trails

zu den Fotos des Events

zu den  Fotos

Für die nächsten zwei Tage ging es dann noch weiter zum Trailbiken nach Davos, genauer nach Glaris an der Talstation der Rhinerhornbahn. Wie hinlänglich bekannt ist, hat sich Davos-Klosters in den letzten Jahren zu einer der Bikedestinationen entwickelt. Den Erfolg verdankt Davos seinen unendlich vielen Trail, aber vor allem auch der kostenlosen Nutzung aller Bergbahnen ab der ersten Übernachtung (sogar in der Jugendherberge und auf dem Campingplatz) mit der Davos-Klosters-Card. Mit einer zusätzlichen Tageskarte von 10 schweizer Franken für das Bike kommt man so für schweizer Verhältnisse - und auch im sonstigen Vergleich mit anderen Alpenregionen - unglaublich günstig zu bergbahngestütztem, abfahrtsorientiertem Trail- und Endurobiken.

Am ersten Tag startete ich auf vier Abfahrten der schon seit einigen Jahren bestehenden Bahnentour (8 Abfahrten, ca. 9000 tm - nein, 10000 tm wie angepriesen sind es definitiv nicht). So war also eine Tagesbilanz von ca. 4500 tm angestrebt. Leider kostete mich ein Durchschlag am Hinterrad auf der zweiten Abfahrt vom Weißfluhjoch genau die 15 Minuten, die ich nachmittags zu spät und vor verschlossenen Türen an der Talstation der Parsennbahn ankam. So blieb es an diesem Tag bei drei Abfahrten und 3250 tm.

Der nächste Tag startete für mich wieder in der Rhinerhornbahn mit anschließender Trailabfahrt Richtung Davos. Dort nahm ich die beiden Bahnen auf das Jakobshorn und fuhr den Alps Epic Trail, der dort startet, bis Wiesen. Zurück mit dem Zug in Davos-Platz (am Rande: Der Zug zwischen Filisur und Küblis ist ebenfalls mit der Davos-Klosters-Card kostenlos, die Bike-Tageskarte mit 20 SFr aber recht teuer) ging's dann noch mit der Parsennbahn auf's Weißfluhjoch und über den Strelapass zum Chörbschhorn und auf dem Chörbschhorntrail zurück nach Glaris. Knapp 60 km, 800 hm und 4400 tm standen danach auf dem GPS-Gerät.

 

Mehr  Fotos der Tour gibt es in der  Bildergalerie unter  Bike-Touren  Mehrtagestouren & Urlaub  2017.

Bike-Guiding

Geführte MTB-Touren

Hegau . Randen . Schienerberg . Bodanrück . Donautal . Schwäbische Alb . Schwarzwald . Pfalz . Allgäu . Engadin . Reschen . Dolomiten . Südtirol . weitere Alpenreviere . and more

  You want it? - Get it!

Nächste Events

3 Feb.
Freitagstour
Datum 03.02.2023 14:00
4 Feb.
Samstagstour
04.02.2023 14:00
5 Feb.
Sonntagstour
05.02.2023 10:00
10 Feb.
Freitagstour
10.02.2023 14:00
11 Feb.
Samstagstour
11.02.2023 14:00

Nächste Events

3 Feb.
Freitagstour
03.02.2023 14:00
4 Feb.
Samstagstour
04.02.2023 14:00
5 Feb.
Sonntagstour
05.02.2023 10:00
10 Feb.
Freitagstour
10.02.2023 14:00
11 Feb.
Samstagstour
11.02.2023 14:00

Kalender

Letztes Update: Sonntag, 29. Januar 2023.
Wir benutzen Cookies
Für ein angenehmes Surfen und um alle Funktionen nutzen zu können, musst du zustimmen und Cookies in deinem Browser zulassen.