Über Sipplinger Berg und Bodanrück - 02.06.2020

Die heutige Tour am Sipplinger Berg begann in Radolfzell am Vereinsgelände der Kleintierzüchter. Vorbei an den Riedseen bei Güttingen ("Güttinger See") ging es nach Wahlwies und weiter nach Espasingen und Ludwigshafen. Von dort nahm ich den ersten längeren Anstieg auf den Sipplinger Berg zur Bodensee-Wasserversorgung in Angriff.

Nach ersten Trailabschnitten und tollen Ausblicken auf den Überlinger See genoss ich am Haldenhof eine Zeit lang das herrliche Wetter in einem der vom  Ausflugsgasthaus aufgestellten Liegstühle.  Anschließend ging es dann auf herrlichem Serpentinentrail weiter hinab nach Sipplingen und am See entlang über Bodmann in Richtung Bodanrück, den ich über das so genannte Echotal hinauf zum Bodenwald erklomm. Oberhalb von Güttingen hatten ich dann noch eine tolle Aussicht auf Radolfzell mit der Halbinsel Mettnau, die sich von hier schön zu erkennen in den Untersee erstreckt. Nach ein paar letzten Trailmetern fuhr ich abschließend über Güttingen und die Riedseen bei Güttingen zurück zum Vereinshaus des Kleintierzüchtervereins.

 

Mehr  Fotos der Tour gibt es in der  Bildergalerie unter Bike-Touren und Bike-Urlaub | 2020.

Drucken E-Mail

Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, musst du der Verwendung zustimmen und in deinem Browser Cookies zulassen.
Weitere Hinweise findest du in unserer  Datenschutzerklärung.